Premiumwanderregionen mit besonderen Reizen – Wandervergnügen auf hohem Niveau

Für viele Menschen ist das Wandern in der Natur ein willkommener Ausgleich zum Alltag. Dabei sind natürlich Regionen beliebt, die über zertifizierte Wanderwege verfügen: Oberstaufen im Allgäu, das pfälzische Dahner Felsenland, die Wanderregionen nordhessisches Werratal, die Region Saar-Hunsrück rund um den gleichnamigen Steig, Albstadt auf der Schwäbischen Alb, das Rhein-Mosel-Eifel-Land sowie Schwalm-Nette am Niederrhein. Zusammen bilden sie die “PremiumWanderWelten”, die ein Wandervergnügen auf hohem Niveau bieten.

Wandervergnügen auf hohem Niveau

In diesen sieben Premiumwanderregionen, die alle ihren eigenen regionalen Charme haben, ist eine hohe Wanderqualität garantiert:

– Entdeckertouren im Werratal

– Felsenlandtouren im Dahner Felsenland

– Oberstaufener “Nagelfluhschleifen”

– Albstadter Traufgänge

– Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land

– Traumschleifen rund um den Saar-Hunsrück-Steig

– Region Schwalm-Nette: “Wasser.Wander.Welt”

Premiumwanderregionen mit besonderen Reizen

In diesen Premiumwanderregionen können Wanderfreunde die unterschiedlichsten Landschaften erkunden, sehenswerte Städte entdecken und Spezialitäten genießen. Zudem laden Aussichtspunkte und Rastplätze zum Verweilen ein. Die Highlights entlang der Touren finden sich unter premiumwanderwelten.de/Die-schoensten-Ziele. In Oberstaufen im Allgäu beispielsweise bieten die “Nagelfluhschleifen” drei Premiumwanderwege mit beeindruckenden Aussichten. Den Höhepunkt des elf Kilometer langen Wanderwegs “Wildes Wasser” bilden die Buchenegger Wasserfälle. Die Weißach schüttet über zwei Felsstufen ihre Wassermassen in die Tiefe. Auf dem Weg “Luftiger Grat” hingegen geht es hoch hinauf. Ein weiteres Highlight ist die Imbergbahn. Diese Tour verlangt zwar etwas Trittsicherheit, allerdings wird der Wanderer mit Fernblicken bis in die Schweizer und Österreicher Alpen belohnt.

Südpfälzer Felsenlandtouren erleben

Im Südpfälzer Dahner Felsenland erwarten den Wanderfreund bizarre Felsformationen. Sechs Wanderwege führen zu Burgen, kleinen Seen und Flüssen. Ein Höhepunkt ist in dieser Wanderregion die Burg Berwartstein nahe Erlenbach. Für Familien mit Kindern ist ein Besuch des Baumwipfelpfads in der Nähe von Fischbach empfehlenswert, der zur 35 Meter hohen Aussichtsplattform führt und einen faszinierenden Blick auf den Pfälzerwald bietet. Sehr beliebt ist der rasante Rückweg über die 40 Meter lange Baumrutsche.

Schwäbische Alb und Saar-Hunsrück

Die Schwäbische Alb bietet mit den Traufgängen acht ausgezeichnete Wanderwege, die mit sagenumwobenen Felsen, wildromantischen Schluchten, einsamen Hochflächen, lichtdurchfluteten Wäldern und atemberaubenden Aussichtspunkten begeistern. Eine der Sehenswürdigkeiten ist die Burg Hohenzollern. Die Saar-Hunsrück-Traumschleifen bieten mehr als 90 Wanderwege, die zum Saar-Hunsrück-Steig ergänzt wurden. Sehenswürdigkeiten sind hier die ehemalige Benediktinerabtei in Mettlach und das Erlebniszentrum Villeroy & Boch.

Wanderwege im Werratal, Rhein-Mosel-Eifel-Land und Schwalm-Nette

Im Werratal begeistern “Frau-Holle-Orte” oder das “Grüne Band”. An der Entdeckertour “Mainzer Köpfe” befinden sich beispielsweise die Reste der ehemaligen Agentenschleuse. Im Rhein-Mosel-Eifel-Land können zahlreiche Burgen, Vulkane und Flüsse bestaunt werden. Meinten Sie: Man hat mir gesagt, das es jetzt gute Informationen zu zzz auf englisch gibt. Wo kann ich dièse finden? Der Lava Dome mit dem Lavakeller sowie der Geysir Andernach sind ebenfalls interessante Ausflugsziele. Ein weiterer Traumpfad ist das Eltzer Burgpanorama, das an der Burg Eltz, der bekanntesten mittelalterlichen Burganlage in Deutschland, vorbeiführt. Die Wasser.Wander.Welt der Region Schwalm-Nette ist durch ebene Wanderwege gekennzeichnet und bietet Attraktionen wie die Burg Rügen oder einen Wassergarten. Der Premiumweg “Schwalmbruch”, der entlang der Schwalm führt, ist besonders empfehlenswert.(mpt-14/49862).

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s